Herbstwanderung durch die Niedertiefenbacher Gemarkung

Veröffentlicht in Ortsverein

Pünktlich zum Start der Wandertour hatte Petrus ein Einsehen und es stellte sich noch recht gutes Wetter ein.

Die Wanderung führte unter der fachkundigen Führung des Vorsitzenden des NABU Niedertiefenbach, Thomas Heinze, in einem Halbkreis um Niedertiefenbach herum. Thomas Heinze ging dabei insbesondere auf die östlich von Niedertiefenbach gelegene historische Besiedlung aus der Zeit der Schnurkeramischen Kultur ein, wo im Zuge der Verlegung der Gasleitung vor einigen Jahren archäologische Untersuchungen stattgefunden hatten. Im Laufe der Wanderung gab es weitere sehr interessante Informationen aus der Niedertiefenbacher Vergangenheit.

Zum Abschluss waren die Teilnehmer ins Gasthaus zur Tanne, besser bekannt unter „Huber“, zu einem gemeinsamen Mittagessen eingeladen. Der Jahreszeit entsprechend gab es Gulasch mit Nudeln.

Beselich im November 2019

 

 
 

Video des Tages...

 

T. Eckert für Limburg-Weilburg in Wiesbaden

 

Wir bei FACEBOOK