Anträge und Anfragen


Vorherige Seite Eine Seite weiter Vorschau / übersicht


Kinderbetreuung sichern, vorausschauend planen!

Die SPD Fraktion Beselich bittet den folgenden Antrag auf die Tagesordnung für die kommende Sitzung der Gemeindevertretung am 15.02.2016 zu nehmen:

Kinderbetreuung sichern, vorausschauend planen!

Die SPD Fraktion beantragt  künftig jährlich der Gemeindevertretung Zahlen zu den in Beselich erfolgten Geburten und den einzelnen Jahrgängen von 0 bis 3 Jahren (nach Ortsteilen) in einem Bericht zur Verfügung zu stellen. Weiterhin sollen jährlich Zahlen zur Auslastung (Stand 01.01. und 01.10.) der einzelnen Kindertagesstätten (Obertiefenbach, inkl. Kinderkrippe, Niedertiefenbach, Schupbach und Heckholzhausen) vorgelegt werden. Darin sollten auch die nachgefragten einzelnen Betreuungsmodelle aufgeführt sein.

Begründung:

Bereits vor einigen Jahren wurde der Gemeindevertretung angekündigt diese jährlich mit den von uns beantragten Informationen zu versorgen. Dies ist jedoch bisher nur einmal erfolgt. Wir sind jedoch der Auffassung, dass entsprechende Informationen der Gemeindevertretung vorliegen müssen um Planungssicherheit für Eltern, Kinder aber auch für die Gemeinde zu haben, bzw. zu erhalten. Nur dadurch kann z.B. künftig gewährleistet werden dass bei sich abzeichnenden Veränderungen der Jahrgangsstärke frühzeitig etwaige Alternativen erwogen  werden können.

Michael Jahn
Fraktionsvorsitzender

Hier gibt es weitere Informationen rund um das Thema Kinderbetreuung in Beselich

 

Video des Tages

 

Wir bei Facebook

Facebook

 

T. Eckert für Limburg-Weilburg in Wiesbaden

 

Wir bei Instagram

 

Online

Besucher:206765
Heute:46
Online:1