SPD Beselich

„SPD Beselich“

Herzlich willkommen

Wir begrüßen Sie zum Internetauftritt der SPD Beselich und freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben.

Es lohnt sich öfters mal vorbeizuschauen, gerne auch persönlich, um mit uns aktiv zu werden. 

Ihre SPD Beselich

 

 

Topartikel AllgemeinWir suchen DIch!

Veröffentlicht in Topartikel Allgemein
am 13.05.2020

Voraussichtlich im März 2021 wird in Hessen wieder gewählt. Es geht dabei um die Belange hier vor Ort in Beselich. Dazu suchen wir Menschen, die sich gerne für ihre Gemeinde engagieren wollen. Um bei uns mitzumachen ist eine Mitgliedschaft nicht notwendig. Notwendig ist aber ein Interesse an lokalen Themen, wie z.B. die Gestaltung des sozialen Miteinanders, kommunale Finanzen, die Energiewende vor Ort... . Gerne können wir persönlich über ein kommunalpolitisches Engagement sprechen. Über eine Nachricht an unsere Vorstandsmitglieder oder eine Mail an info@spd-beselich.de würden wir uns sehr freuen!

 

Kommunalpolitiknachgefragt

Veröffentlicht in Kommunalpolitik
am 02.06.2020

Für die kommende Sitzung der Gemeindevertretung haben wir folgende Anfrage gestellt:

Im letzten Jahr hat die Gemeindevertretung, auf Antrag der SPD Fraktion folgenden Beschluss gefasst:

Der Bürgermeister wird gebeten, Möglichkeiten zu prüfen, inwieweit die Einführung von Tempo 30 für LKW’s auf der L3322 in der Ortsdurchfahrt von Schupbach möglich ist. Dies gilt insbesondere für die Bereiche in denen es faktisch keinen Bürgersteig gibt sowie in den Bereichen der Ortseingänge.

 

Veröffentlicht in Kommunalpolitik
am 19.05.2020

Für die kommende Sitzung der Gemeindevertretung hat die SPD Fraktion folgenden Antrag gestellt:

Der Gemeindevorstand wird aufgefordert dem Bündnis des Landes Hessen „Klima Kommunen Hessen“ beizutreten.

Wir begründen dies wie folgt:

 

Kommunalpolitiknachgefragt

Veröffentlicht in Kommunalpolitik
am 13.05.2020

Corona hat in den letzten Monaten unser Leben bestimmt. So ganz langsamt rücken aber auch wieder andere Themen in den Vordergrund. Wir haben für die kommende Sitzung der Gemeindevertretung daher nach dem Sachstand der Umsetzung unseres Antrages aus dem letzten Jahr, zum Thema "Blühstreifen" angefragt.

 

Veröffentlicht in Allgemein
am 17.04.2020

 

Veröffentlicht in Fraktion
am 15.03.2020

In dem diejährigen Haushalt der Gemeinde Beselich, hat die SPD Fraktion akzente setzten können.

  • Ohne die SPD Fraktion, hätte sich die Grundsteuererhöhung, welche für künftige Straßensanierungen erhoben wurde "in Luft aufgelößt". Der Betrag in Höhe von ca. 55 T€ wurde zunächst einfach so in den Haushalt eingearbeitet und für anderes verbaucht. Erst durch massive Intervention der SPD wurde nachgearbeitet um auch künftige Maßnahmen für den Straßenbau realisieren zu können. Wir halten Wort damit auch künftig die Gemeinde auf eine Straßenausbausatzung verzichten kann!
  • Die SPD Fraktion hat sich mit dem Vorschalg, die Vereinsförderung für Investitionen, bis zu einem Betrag von 1000 € jährlich künftig mit 25% zu fördern, durchgesetzt! Größere Investitionen werden auch künftig mit 15% gefördert.
  • Die SPD setzt sich für eine beitragsfreie Kinderbetreuung in den Ortsteilen ein. Um die Beitragsfreiheit auch künftig halten zu können, müssen große Investitionen gut überlegt sein. Aus diesem Grund hat die SPD eine Sperre bei den Planungskasten (50T€) für einen Neubau einer Kindertagesstätte in Obertiefenbach beantragt. Zunächst muss erst einmal die Notwendigkeit einer neuen Einrichtung sowie evtl. Alternativen (z.B. Leerstand der Kinderkrippe etc.) geprüft werden.
 

Video des Tages...

 

Wir bei Facebook

Facebook

 

T. Eckert für Limburg-Weilburg in Wiesbaden

 

Online

Besucher:206707
Heute:16
Online:1
 

WEBSOZIS

02.07.2020 16:35 Die Grundrente kommt! Respekt!
Frauen und Männer, die nur wenig Rente haben trotz eines langen Arbeitslebens, werden künftig spürbar mehr in der Tasche haben. Die Grundrente kommt! Wer 33 Jahre lang in die Rentenkasse eingezahlt hat, hat künftig Anspruch auf die Grundrente, wenn ansonsten die Rente zu niedrig wäre. Auch Jahre, in denen die eigenen Kinder erzogen oder Angehörige

29.06.2020 16:36 Kinderbonus ist beschlossene Sache
Der Deutsche Bundestag hat heute den Kinderbonus zusammen mit weiteren Teilen des Konjunkturpaktes beschlossen. Vorbehaltlich der Zustimmung des Bundesrats werden im September 200 Euro und im Oktober 100 Euro automatisch zum Kindergeld ausgezahlt. In Kombination mit weiteren Maßnahmen wie zum Beispiel der Senkung der Mehrwertsteuer und dem erhöhten Entlastungsbetrag für Alleinerziehende werden Familien spürbar mehr

27.06.2020 16:21 Ausbildungsplatzoffensive für den Öffentlichen Dienst
Um die besten Köpfe für den Öffentlichen Dienst zu gewinnen, muss der Bund als Arbeitgeber noch attraktiver werden. Die SPD-Fraktion fordert eine Ausbildungsplatzoffensive für den Öffentlichen Dienst. Insbesondere das Bundesinnenministerium und das Bundesverteidigungsministerium sind hier gefragt. „Altersbedingte Abgänge und unzureichende Ausbildungskapazitäten sorgen im Öffentlichen Dienst für große Herausforderungen. Sie müssen gemeistert werden, wenn wir die

25.06.2020 08:46 Europa solidarisch voranbringen
In wenigen Tagen übernimmt Deutschland die EU-Ratspräsidentschaft – in einer Zeit, die für Europa richtungsweisend sein dürfte, und zwar vor allem in den Fragen: Wie bewältigen wir diese aktuelle Krise? Wie gehen wir aus ihr hervor? Und was bedeutet das für den Zusammenhalt in Europa? Für uns heißt das: Große Aufgaben, aber mindestens auch ebenso

25.06.2020 06:44 Solidarpakt für Kommunen – Wir stärken Kommunen
Unsere Heimat, das sind unsere Städte und Gemeinden. Doch die Corona-Pandemie reißt gewaltige Löcher in ihre Kassen. Wir spannen jetzt einen Rettungsschirm, damit die Kommunen die Zukunft gestalten können. Mit Investitionen in gute Schulen und Kitas, Altenpflege, Feuerwehr, Busverbindungen und Schwimmbäder. Das Bundeskabinett hat am Mittwoch den von der SPD hart erkämpften Solidarpakt Kommunen beschlossen.

Ein Service von info.websozis.de