SPD Beselich

„SPD Beselich“

Herzlich willkommen

Wir begrüßen Sie zum Internetauftritt der SPD Beselich und freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben.

Es lohnt sich öfters mal vorbeizuschauen, gerne auch persönlich, um mit uns aktiv zu werden. 

Ihre SPD Beselich

 

 

Topartikel OrtsvereinBeselicher Bote

Veröffentlicht in Topartikel Ortsverein
am 09.01.2021

Der erste Beselicher Bote wurde in allen Ortsteilen ausgeteilt.

Inhalte sind - Unsere Themen 2021-2026, die Schwerpunkte der letzten Jahre, die von der SPD beantragte Coronavereinsförderung sowie unsere Kandidaten.

Sollte er bei Ihnen nicht angekommen sein, lassen Sie uns eine kurze Nachricht zukommen und Sie erhalten eine Nachlieferung.

 

Veröffentlicht in Allgemein
am 10.01.2021

Wir haben unseren Social-Media-Auftritt erweitert und sind jetzt auch bei Instagram vertreten. Auf unserem Account posten wir aktuelle Bilder und Infos zu unserern Kandidatinnen und Kandidaten sowie aktuelle Informationen rund um die Beselicher Kommunalpolitik. Wir freuen uns darauf, unser neues Profil mit vielen schönen Bildern und Eindrücken zu füllen. Wer uns folgen möchte, findet unser Profil unter folgendem Link: www.instagram.com/spd_beselich/

 

KommunalpolitikEs geht los!

Veröffentlicht in Kommunalpolitik
am 02.01.2021

In den kommenden Tagen präsentieren wir Ihnen hier unsere Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl am 14. März. Auch unser Programm für die kommenden Jahre stellen wir vor!

 

Veröffentlicht in Kommunalpolitik
am 18.12.2020

Ganz unter den Zeichen und auch Vorzeichen der andauernden Corona Krise standen die Haushaltsberatungen für das Jahr 2021. Die Folgen werden wohl noch über Jahre hinaus für uns alle zu spüren sein.

 

Daher stand für unsere Fraktion ein maßvoller Umgang mit den Haushaltsmitteln mit an erster Stelle. Unter anderem war es uns auch ein Anliegen die Bereiche unseres gesellschaftlichen zusammen Lebens wie etwa Sozial- und Vereinsarbeit in Beselich besonders in diesen Zeiten zu unterstützen.

 

Veröffentlicht in Presse
am 16.12.2020

Die Beselicher SPD wird mit Michael Jahn an der Spitze in die Kommunalwahl am 14.03.2021 ziehen.

In der Mitgliederversammlung am 10.12.2020, welche unter strengen Coronabedingungen im Bürgerhaus in Heckholzhausen durchgeführt wurde, hat die Beselicher SPD einstimmig sowohl das Wahlprogramm für die kommende Kommunalwahl am 14.03.2020 als auch die Kandidat*innenliste verabschiedet. Eine vor Ort Versammlung ist nach dem Wahlgesetz notwendig.

 

Veröffentlicht in Kommunalpolitik
am 13.12.2020

Unser Antrag für die kommende Sitzung der Gemeindevertretung:

Der Gemeindevorstand wird aufgefordert das KOMPASS Angebot des Hessischen Innenministeriums aufzugreifen und mit der Gemeinde Beselich daran teilzunehmen.

Begründung: Trotz hoher Aufklärungsquoten bei Verbrechen ist das subjektive Sicherheitsempfinden vieler Bürger in den letzten Jahren eher geringer geworden. Hier gilt es Lösungsansätze zu finden.

 

 

Kommunalwahl 14.März 2021

Wir stellen heute vor:

 

 

Wir bei Facebook

Facebook

 

Wir bei Instagram

 

Video des Tages

 

 

T. Eckert für Limburg-Weilburg in Wiesbaden

 

Online

Besucher:206708
Heute:56
Online:2
 

WEBSOZIS

20.01.2021 18:57 SPD fordert Freispruch für Gönül Örs
Beim morgigen Prozess in der Türkei wird erneut über den Fall der Kölnerin Gönül Örs verhandelt. Die SPD-Bundestagsfraktion fordert die Freilassung der politischen Gefangenen. „Die Kölnerin Gönül Örs muss morgen freigesprochen werden. Fast zwei Jahre steckt sie nun in der Türkei fest. Sie wurde im Mai 2019 festgenommen, als sie ihrer inhaftierten Mutter Hozan Canê

20.01.2021 18:55 Die Verlängerung der Maßnahmen ist richtig
Die Lage ist weiterhin ernst. Die Zahlen fallen zwar leicht, wegen der Mutation bleibt die Gefahr einer weiteren Ausbreitung des Corona-Virus aber weiterhin groß. „Die Verlängerung der Maßnahmen ist richtig und wichtig. Denn die Lage ist weiterhin ernst. Die Zahlen fallen zwar leicht, wegen der Mutation bleibt die Gefahr einer weiteren Ausbreitung des Corona-Virus aber

12.01.2021 07:59 Katja Mast zur SGB II-Reform / Spiegel-Interview Hubertus Heil
Bundesarbeitsminister Hubertus Heil zieht die richtigen Konsequenzen aus den Erfahrungen mit der Corona-Pandemie: Mehr Sicherheit und neues Vertrauen beim Arbeitslosengeld II. „Bundesarbeitsminister Hubertus Heil zieht die richtigen Konsequenzen aus den Erfahrungen mit der Corona-Pandemie: Mehr Sicherheit und neues Vertrauen beim Arbeitslosengeld II. Die letzten Monate haben gezeigt: Auf den Sozialstaat ist Verlass, aber er muss

12.01.2021 07:53 100 Millionen Euro für berufliche Teilhabe von Menschen mit Behinderungen
Mit dem zweiten Nachtragshaushalt 2020 hat der Bundestag den Corona-Teilhabe-Fonds bereitgestellt. Darin werden mit 100 Millionen Euro Inklusionsunternehmen, Einrichtungen der Behindertenhilfe, Sozialkaufhäuser und gemeinnützige Sozialunternehmen unterstützt, die durch die Corona-Pandemie einen finanziellen Schaden erlitten haben. „Der Corona-Teilhabe-Fonds schließt eine Lücke in den Pandemiehilfen für Unternehmen. Denn auch rund 900 Inklusionsunternehmen, gemeinnützige Unternehmen und Einrichtungen der

12.01.2021 07:48 Der Sozialstaat sollte das Leben nicht zusätzlich erschweren
Künftig sollten in den ersten zwei Jahren des Bezugs von Grundsicherung erhebliches Vermögen und die Angemessenheit der Wohnung nicht überprüft werden. „Auch in der Krise müssen wir an Morgen denken – und das tut Bundesarbeitsminister Hubertus Heil mit der geplanten Reform. Hohe Mieten, ein umkämpfter Wohnungsmarkt und die Schwierigkeit einen neuen Job zu finden – das

Ein Service von info.websozis.de