SPD Beselich

„SPD Beselich“

Herzlich willkommen

Wir begrüßen Sie zum Internetauftritt der SPD Beselich und freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben.

Es lohnt sich öfters mal vorbeizuschauen, gerne auch persönlich, um mit uns aktiv zu werden. 

Ihre SPD Beselich

 

 

Topartikel FraktionHaushalt 2020 SPD setzt Akzente

Veröffentlicht in Topartikel Fraktion
am 15.03.2020

In dem diejährigen Haushalt der Gemeinde Beselich, hat die SPD Fraktion akzente setzten können.

  • Ohne die SPD Fraktion, hätte sich die Grundsteuererhöhung, welche für künftige Straßensanierungen erhoben wurde "in Luft aufgelößt". Der Betrag in Höhe von ca. 55 T€ wurde zunächst einfach so in den Haushalt eingearbeitet und für anderes verbaucht. Erst durch massive Intervention der SPD wurde nachgearbeitet um auch künftige Maßnahmen für den Straßenbau realisieren zu können. Wir halten Wort damit auch künftig die Gemeinde auf eine Straßenausbausatzung verzichten kann!
  • Die SPD Fraktion hat sich mit dem Vorschalg, die Vereinsförderung für Investitionen, bis zu einem Betrag von 1000 € jährlich künftig mit 25% zu fördern, durchgesetzt! Größere Investitionen werden auch künftig mit 15% gefördert.
  • Die SPD setzt sich für eine beitragsfreie Kinderbetreuung in den Ortsteilen ein. Um die Beitragsfreiheit auch künftig halten zu können, müssen große Investitionen gut überlegt sein. Aus diesem Grund hat die SPD eine Sperre bei den Planungskasten (50T€) für einen Neubau einer Kindertagesstätte in Obertiefenbach beantragt. Zunächst muss erst einmal die Notwendigkeit einer neuen Einrichtung sowie evtl. Alternativen (z.B. Leerstand der Kinderkrippe etc.) geprüft werden.
 

Veröffentlicht in Ortsverein
am 15.03.2020

Aufgrunder derzeitigen Situation, wurde die für 24. April geplante Jahreshauptversammlung abgesagt. Ein neuer Termin wird zu einem späteren Zeitpunkt festgelegt.

 

Veröffentlicht in Ortsverein
am 19.02.2020

Am Mittwoch, den 11. März lädt die SPD Beselich zu einer politischen Fastnachtsnachlese um 19:00 Uhr in die Dampfmühle nach Schupbach ein.

Für eine "politische Einordnung" hat MdL Tobias Eckert sowie der Landrat des Lahn-Dill Kreises Wolfgang Schuster zugesagt.

 

Veröffentlicht in Allgemein
am 02.02.2020

Mit vielen Ideen ausgestattet wird jeden Samstag gewerkelt

 

 

Veröffentlicht in Kommunalpolitik
am 15.12.2019

 

 

Veröffentlicht in Kommunalpolitik
am 15.12.2019

Unser Anträge 2019:

Beselicher Jugendpflege: Der Beschlussvorschlag für 2018 zur Besetzung, der bereits seit längerer Zeit vakanten 0,5 VK Jugendpflegestelle, wurde in 2019 erneuert. Die 0,5 VK Jugendpflegestelle war seit längerer Zeit vakant und dies trotz Beschlüssen der Gemeindevertretung die Stelle zu besetzten.
Erfreulicherweise wurde die Stelle ab Mitte 2019 besetzt.

Die SPD Fraktion beantragte, die Aufstellung zweier für kleinere Kinder geeigneter zusätzlicher Spielgeräte, auf dem Spielplatz in Schupbach in der Gartenstraße bei der Schulbushaltestelle.
Es freut uns sehr, dass die Spielgeräte zwischenzeitlich aufgestellt wurden.

Prüfantrag der SPD Fraktion zur Verkehrssicherheit in der Ortsdurchfahrt von Schupbach: Der Gemeindevorstand wurde beauftragt, Möglichkeiten zu prüfen, inwieweit die Einführung von Tempo 30 für leichte bis schwere LKW’s auf der L3322 in der Ortsdurchfahrt von Schupbach möglich ist. Dies gilt insbesondere für die Bereiche in denen es faktisch keinen Bürgersteig gibt sowie in den Bereichen der Ortseingänge.
Ergebnisse liegen zurzeit leider noch nicht vor.

Bereits im Haushaltsplan 2018 wurden für die gewünschten Jugendräume in Schupbach und Niedertiefenbach zusammen 3.000,- € für Planungskosten beantragt. Diesen Antrag haben wir in 2019 erneuert.
Wir freuen uns darüber, dass wohl in Schupbach in 2020 ein Jugendraum eröffnet wird und in Niedertiefenbach die Planungen angelaufen sind.

 

Video des Tages...

 

Wir bei Facebook

Facebook

 

T. Eckert für Limburg-Weilburg in Wiesbaden

 

Online

Besucher:206707
Heute:67
Online:3
 

WEBSOZIS

27.03.2020 19:09 Düngeverordnung: Weniger Gülle – mehr Gewässerschutz
Heute hat der Bundesrat der notwendigen Reform der Düngeverordnung zugestimmt. Damit kommt die Mehrheit der Bundesländer einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs nach und stellt die Weichen für eine nachhaltige Versorgung mit sauberem Trinkwasser. „Es stand bis zuletzt Spitz auf Knopf, ob die Bundesländer den Mut für eine zukunftsweisende Agrarpolitik aufbringen. Deutschland wurde verklagt und verurteilt,

27.03.2020 19:08 Rentenkommission der Bundesregierung legt Abschlussbericht vor
Die Rentenkommission der Bundesregierung legt heute ihren Abschlussbericht vor. SPD-Fraktionsvizin Katja Mast, die in der Kommission die SPD vertrat, nimmt dazu Stellung. „Es ist ein Erfolg, dass wir uns auf gemeinsame Empfehlungen in der Kommission verlässlicher Generationenvertrag verständigt haben. Das Ziel der SPD, das gesetzliche System der Rentenversicherung und dadurch die Solidarität im Land zu stärken, haben wir erreicht.

27.03.2020 19:07 Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus halten an, um Leben zu retten
Wann haben die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus ein Ende? „Das wird mindestens noch ein paar Wochen anhalten.“, so SPD-Fraktionsvizin Bärbel Bas. Die Rettung von Leben hat Vorrang. „Wann wird alles wieder so, wie es mal war? Die Frage stellen wir uns alle – aber noch ist es zu früh, über ein Ende der Maßnahmen zu

26.03.2020 09:57 Unternehmen und Beschäftigte sicher durch die Krise begleiten
Wir müssen die Folgen der Corona-Krise soweit es geht abmildern, sowohl für Unternehmen als auch für Beschäftigte, erklärt Fraktionsvize Sören Bartol. „Das Maßnahmenpaket zeigt, dass die Politik handlungsfähig ist. Wir wollen, dass es möglichst alle Unternehmen durch die Krise schaffen. Viele Unternehmen stehen vor dem Komplettausfall von Umsätzen, bei ihnen geht es um die Existenz.

24.03.2020 07:36 Anti-Krisen-Paket ist beispielloses wirtschaftliches und soziales Solidaritätsprogramm für Deutschland
Fraktionsvize Achim Post begrüßt das milliardenschwere Anti-Krisen-Paket, das die Bundesregierung heute auf den Weg gebracht hat. Damit zeigt die Große Koalition ihre Handlungsfähigkeit. „Die milliardenschweren Schutzschirme für Krankenhäuser, Unternehmen und Beschäftigte, die die Bundesregierung heute auf den Weg gebracht hat, sind ein beispielloses wirtschaftliches und soziales Solidaritätsprogramm für unser Land. Die Bundesregierung hält sich damit an ihr Versprechen,

Ein Service von info.websozis.de