Eröffnung des Jugendraums in Obertiefenbach

Veröffentlicht in Lokalpolitik

Übergabe der Spiele durch Kai Speth

 

Voller Stolz präsentierten sich die Jugendlichen aus Obertiefenbach am Samstag Nachmittag bei der Eröffnung des Jugendraums in Obertiefenbach.

Und dies können sie auch wirklich sein, da sie mit viel Herzblut und persönlichen Einsatz einen großen Anteil an dem tollen Ergebnis haben. Die hellen Räumlichkeiten wurden selbst renoviert und sind wirklich sehr gelungen. Mit Unterstützung des Bauhofs wurden sogar die Möbel selbst hergestellt.

Durch Spenden der heimischen Kreditinstitute konnten darüberhinaus ein Fernseher sowie ein Billardtisch angeschafft werden.

Ein toller Tag für die Jugendlichen, sie hatten sichtlichen Spaß, es waren nämlich viele Besucher gekommen um die Räumlichkeiten zu besichtigen und den selbstgebackenen Kuchen zu probieren. Dadurch konnten bereits ein paar Einnahmen für die Kasse erwirtschaftet werden.

Auch die SPD Fraktion war mit einer großen Anzahl der Mitglieder dort um sich die Gelegenheit nicht entgehen zu lassen und den Jugendlichen und der Jugendpflegerin Christiane Hahnel zu dem tollen Ergebnis zu gratulieren. Die Fraktion kam natürlich nicht mit leeren Händen, sondern überreichte zwei topaktuelle Gesellschaftsspiele für gemeinsame Spielabende.

Wir als SPD Fraktion wünschen uns, dass der Raum intensiv und lange genutzt wird und die Jugendarbeit in der Gemeinde dadurch einen weiteren Schub erfährt.

 

 
 

Wir bei facebook

 

Video des Tages...

 

T. Eckert für Limburg-Weilburg in Wiesbaden

 

Besucher:206707
Heute:68
Online:3